FDP Ingelheim

FDP Ingelheim

Personen

Michael Julius Schwarz

Vorsitzender

Jahrgang 1973; Jurist, verheiratet, 2 Töchter.

Stadtrat: Fraktionsvorsitzender

Stellvertretender Kreisvorsitzender

Mitglied Bundesfachausschuss Medien und digitale Agenda

2009 bis 2019: Verbandsgemeinderat Heidesheim

Miriam Vogelgesang

Stellvertretende Vorsitzende

Beisitzerin im Kreisvorstand der FDP Mainz-Bingen

MaRisk-Compliance-Beauftragte
Bachelor of Arts in Finance & Management (Banking)
Dipl. Bankbetriebswirtin (Frankfurt School)

Jahrgang 1993

Dr. Harald Weirich

Stellvertretender Vorsitzender

Stadtrat;
Mitglied im Bau- und Planungsausschuss, Waldausschuss, Aufsichtsrat WBZ.
Jahrgang 1955, Arzt, 3 Kinder
Am Zuckerlottchen 4
55218 Ingelheim

Hannelore Schmelzer

Mitglied im Ortsbeirat Heidesheim

Jahrgang 1952, geboren in Memel/Ostpreußen,
verheiratet, katholisch, zwei Töchter, gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte,
Jurastudium in Saarbrücken und Mainz

Alexander Kiemes

Schatzmeister

Verwaltungsfachangestellter in Ausbildung
Jahrgang 2000

stellv. Mitglied Sportausschuss

Helga Lerch

Vorsitzende Kreistagsfraktion

Jahrgang 1955
2016-2021 Landtagsabgeordnete, vorher Schulleiterin des Gymnasiums in Nackenheim

Mitglied im Aufsichtsrat IKUM
Gästeführerin in Ingelheim.

Peter Moggert

Beisitzer im Vorstand

Geboren 1968

Verheiratet,  3 Kinder

Mitglied im Klima- und Umweltausschuss

Ulrich Nöth

Ortsbeirat Großwinternheim

Ulrich Nöth,

Jahrgang 1958, 2 Kinder

Agraringenieur

Beisitzer im Vorstand der FDP Ingelheim

Wieland Weirich

Jahrgang 1990,

Immobilienökonom

verheiratet, 2 Kinder

Mitglied im Aufsichtsrat der WBI

Neuigkeiten

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Unsicherheit und Sorge in der Krise – dazu erhalten wir viele Nachrichten von Euch. Nach den Corona-Jahren, dem Start des Angriffskrieges von Russland auf die Ukraine und ihren Folgen beschäftigen die Preissteigerungen in den Supermärkten und die hohen #Energiepreise ↗️ die Menschen und Betriebe in unserem Land. Diese Sorgen nehmen wir ernst. Wir lassen Euch mit der #Inflation und den hohen Preisen nicht allein. Unser Ziel ist: Finanzpolitik gegen die Krise. 💪 Dazu haben wir in der Bundesregierung: 👉 Inflationsausgleich bei der Einkommensteuer beschlossen, 👉 Rekord-Entlastungen und Rekord-Investitionen in die Zukunft im nächsten Haushalt geplant, 👉 Einmalzahlungen für Arbeitnehmer, Rentner und alle Studierenden ermöglicht, 👉 Strom- und Gaspreisbremse auf den Weg gebracht. Auch in schweren Zeiten dürfen wir die Zuversicht nicht verlieren. Wir werden aus der #Krise herauskommen und mit Mut in die Zukunft blicken.

Im Winter 1932/33 war der Holodomor auf seinem schrecklichen Höhepunkt – mehrere Millionen Menschen in der Ukraine starben den Hungertod. Verantwortlich dafür war die politische Führung der damaligen Sowjetunion, allen voran Joseph Stalin. Der Bundestag hat den Holodomor nun als Völkermord verurteilt und dessen Opfer gedacht. Während wir an das durch den Holodomor verursachte Leid erinnern, fallen russische Bomben auf die Ukraine, töten Menschen, zerreißen Familien und zerstören massiv zivile Infrastruktur. Die Bevölkerung der Ukraine leidet zu Beginn des Winters besonders stark unter dem russischen Angriffskrieg. Wir Freie Demokraten stehen weiter fest an der Seite der Ukrainerinnen und Ukrainer und unterstützen ihren Kampf für ein Leben in Freiheit in ihrem souveränen Staat. #SlavaUkraini